Komm ich zeig dir mein Weinland

Weinbergswanderung mit Weinverkostung

Gerhard Runge begleitet Sie auf einem Spaziergang durch den "Wengertswald" zu seinem kleinen „Paradies am Weinbergskreuz“, den Ort, der ihn immer wieder zu seinen neuen Liedern und Gedichten zum Wein inspiriert.

Fernab von den "touristischen Trampelpfaden" liegt der kleine, idyllische Weinberg im Steigerwälder Vorland. Mit seinen vielen Hecken und Feldgehölzen ist er Lebensraum für viele Pflanzen, nützliche Insekten und zahlreiche Vogelarten. Vom Frühling an bis in den Herbst hinein erlebt der Weinbergswanderer hier immer wieder ein vielstimmiges "Konzert der Natur" und wird mit einem herrlichen Ausblick auf den nahen Steigerwald und das "Schweinfurter Land" bis hin zur Rhön belohnt.

Sie verkosten 2 Weine und erleben Sie den naturverbundenen Poeten Gerhard Runge mit seinen „vinophilen Betrachtungen“ des „Lehrmeisters Natur“. Direkt am Rebstock erfahren Sie auch viel Wissenswertes über die Arbeit eines Winzers im Jahresablauf.

Dauer der Führung ca. 2 Std.

Preis für die Führung: 80,-- €
Preis für die Weinverkostung 5,-- € pro Person

Die Teilnehmer sollten in jedem Fall gut zu Fuß sein und bei der Weinbergs-Wanderung unbedingt festes Schuhwerk tragen. Sie führt über teils unbefestigte Wege und Pfade.
(Das Angebot gilt nur in Verbindung mit der Musikalischen Weinprobe).